Naila Knights: Vereinsgründung in Zeiten des Vereinssterbens

In Zeiten des Vereinssterbens freut uns die Gründung des Schachvereins Naila Knights umso mehr. Den Verein gibt es schon seit einigen Monaten, nun ist er aber offiziell beim BVO gemeldet. Wir heißen alle Mitglieder der Nila Knights herzlich willkommen und freuen uns, wenn wir den ein oder anderen schon im Januar bei den oberfränkischen Schachtagen sehen werden. Doch wie kam es eigentlich zur Vereinsgründung? Gründungsmitglied Daniel Hoffmann berichtet:

Weiterlesen

Der erste Spieltag der oberfränkischen Ligen hat’s in sich

Was für ein Saisonauftakt in den drei oberfränkischen Ligen! Viele Mannschaften trugen ihre Wettkämpfe mit offenem Visier aus. Heraus kamen Kantererfolge, knappe Ergebnisse und auch Überraschungen. Zum ersten Mal galt dabei die “entschärfte” Regel zum Freilassen von Brettern; demnach zieht die Abwesenheit eines Spielers nicht mehr den Verlust der nachfolgenden Bretter nach sich. Ohnehin trat in Runde eins nur eine Mannschaft unvollständig an; der Verein muss dafür eine Geldbuße in moderater Höhe zahlen.

Weiterlesen