Oberfränkischer Einzelpokal 2019/2020 (Dähne-Pokal)

Oberfränkischer Einzelpokal (Dähne-Pokal) 2019/2020

Qualifizierte Teilnehmer

BA:

Claus Kuhlemann (SV Memmelsdorf)

CLNK:

Leon Bauer (SV Neustadt b. Cbg)- 2. Platz und Titelverteidiger

Friedrich Tomaschko(TSV Tettau)- Pokalsieger

Gert Schillig (SK Weidhausen)- 3. Platz

Marco Niehaus (TSV Tettau)- Freiplatz stärkster Kreis

HO/BY/KU:

Detlev Heimerl (SF Kirchenlamitz)

Roland Krämer (ATSV Oberkotzau)

MKT:

Michael Mücke (SC Mitterteich)

 

Auslosung 2019/2020

  1. Runde bis spätestens 01.12.2019

R1/1 Gert Schillig (SK Weidhausen)    – Roland Krämer (ATSV Oberkotzau)          0-1

R1/2 Michael Mücke (SC Mitterteich)   – Friedrich Tomaschko(TSV Tettau)           0-1

R1/3 Leon Bauer (SV Neustadt)              – Marco Niehaus (TSV Tettau)                       +/-

R1/4 Claus Kuhlemann (SV Memmelsdorf) – Detlev Heimerl (SF Kirchenlamitz)       0-1

  1. Runde bis spätestens 08.03.2020

R2/1 R1/2-R1/1 Friedrich Tomaschko(TSV Tettau)  – Roland Krämer (ATSV Oberkotzau)     1-0     (08.02.2020)

R2/2 R1/4-R1/3 Detlev Heimerl (SF Kirchenlamitz) – Leon Bauer (SV Neustadt)  1/2-1/2 (Blitz 2-0)

  1. Runde / Endspiel bis spätestens 26.04.2020

R3/1 R2/2-R2/1  Detlev Heimerl (SF Kirchenlamitz) gegen Friedrich Tomaschko (TSV Tettau) 

Auf Grund der Corona-Pandemie wurde das Endspiel erst am 13.09.2020 gespielt.

Die Pokalpartie ging remis aus. Die anschließenden Blitzpartien gewann Detlev Heimerl mit 2-0 und ist damit

Oberfränkischer Einzelpokalsieger 2019/2020. Herzlichen Glückwunsch.

Die Bayerische Pokalmeisterschaft (Dähne-Pokal) wurde wegen der Corona-Pandemie auf das nächste Kalenderjahr verschoben.

——————————————————————————————————————————————————–

Der Erstgenannte spielt als Gastgeber mit den schwarzen Figuren, der Zweitgenannte muss reisen und spielt mit den weißen Figuren.
Ergebnismeldung (Gastgeber) bitte unverzüglich an BSL

Toleranzzeit in Anlehnung an BVO/TO § 15.8: 30 Minuten

Die Paarungen werden mit einem Farb- und Fahrtausgleich vorgenommen
Bei unentschiedenem Ausgang der Partie entscheiden drei 5-Minuten Blitzpartien.
Gibt es wieder Gleichstand, so entscheidet die nächste Gewinnpartie.
Die Spielzeit (BVO/TO 15.3) beträgt pro Spieler 40 Züge in 2 Stunden und ohne Unterbrechung eine weitere Stunde für den Rest der Partie.
Der Sieger erhält den Titel: “Oberfränkischer Pokalsieger 2019/2020” mit Urkunde und Pokal und vertritt den Bezirk auf bayerischer Ebene.

 

Reiner Schulz

Reiner Schulz

1. Vorsitzender Schachclub Höchstadt von 1962 e.V. 1. Spielleiter Schachbezirk Oberfranken Fachübungsleiter (C-Trainer Schach) RSR / National Arbiter World Chess Federation

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen