Delia Leuchsenring (ATSV Oberkotzau) mit voller Punktzahl beim DSJ Gründungsturnier U12

92 Mannschaften und über 400 Schachbegeisterte haben beim DSJ Gründungsturnier U12 teilgenommen. Gespielt wurde mit einer Bedenkzeit von 10+2 auf der Plattform lichess.org, ergänzt durch das Tool des SK Kelheim für die Ausrichtung von Mannschaftsturnieren. Mit dabei waren drei oberfränkische Mannschaften: Eine vom ATSV Oberkotzau und sogar zwei vom TSV Bindlach Aktionär.

Der ATSV Oberkotzau erreichte einen respektablen 20. Platz. Mit Elisabeth Reich, Clementine Köppel und Delia Leuchsenring waren neben Jim Leuchsenring wieder drei Mädchen aufgestellt. Überragend war die Leistung von Delia, die mit 7 Siegen die volle Punktzahl und beste Turnierleistung an Brett 3 erzielte.

Die Mannschaften des TSV Bindlach Aktionär landeten auf den Rängen 38 und 88. Sie haben es geschafft, viele ihre Kinder ins Online-Training mitzunehmen und sind zurzeit auch sehr aktiv darin neue Nachwuchsspieler zu finden und zu trainieren.

Bericht und Bild von Christina Leuchsenring (ATSV Oberkotzau)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen