Meister Miller

Am Ende der Titelkämpfe in Schney zieht FM Eduard Miller noch an FM Lukas Schulz vorbei. Nach Buchholz-Wertung wird er bayerischer Meister. Für den SC Erlangen wird es ein grandioser Doppelerfolg.

Die beiden Besten legten eine superstarke Performance an den Tag – mit jeweils 7,5 aus 9. Beide fahren zur Deutschen Meisterschaft 2022. “In der letzten Runde stand ich nicht so toll”, analysierte Miller nach dem Turnier. Doch dann machte er mit einem Sieg sein Meisterstück – während Lukas Schulz sich mit einem Remis begnügen musste. Die Gesamtbilanz von Eddi Miller: “Lukas und ich haben schon ganz schön abgeräumt.” Bis auf Kleinigkeiten sei er mit seinem Spiel zufrieden gewesen. Sein nächstes Ziel: die zweite IM-Norm. Vielleicht klappt’s damit schon bei der OIBM im Herbst.

Zeitgleich fand auch die Frauen-Einzelmeisterschaft statt, hier siegte Marianne Spiel vom FC Bayern München souverän.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, an den Hauptschiedsrichter Simon Pernpeitner, an die Franken-Akademie in Schney, an BSL Reiner Schulz für die Organisation und an Schirmherr, stv. Landrat Helmut Fischer!

Die allgemeine Klasse im Überblick. 

Alle Ergebnisse der Frauen-Meisterschaft.

Und die kompletten Partien aus Schney.

Eindrücke von der Siegerehrung:

Weitere Informationen unter:

BSB: https://www.schachbund-bayern.de/index.php?id=3

Oberfranken: https://schachbezirk-oberfranken.de/bayerische/

Mittelfranken: http://www.mfrpage.com/bayer_em2021.htm

Steffans Schachseiten: https://steffans-schachseiten.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen