Bericht vom 5. DWZ-Turnier in Oberkotzau

Am Samstag, den 15. Dezember, fand das 5. DWZ-Turnier des Schachbezirks Oberfranken in der Turnhalle des ATSV Oberkotzau statt. Insgesamt spielten etwa 40 Teilnehmer aus 14 Vereinen, die sich mehrheitlich in Oberfranken befinden, mit. Insgesamt wurden sieben Gruppen gebildet, in denen jeweils sich etwa gleichstarke Spieler befanden. Die jüngeren Spieler (U12, Gruppe 1 bis 3) spielten 5 Runden mit einer Bedenkzeit von 60 Minuten pro Partie. Die Teilnehmer der Ü12 (Gruppe 4 bis 7) traten in 3 Runden á 60 Minuten + 30 Minuten Handicap gegeneinander an, wobei in diesem Spielmodus auch mehrere U12-Spieler mitmachten. Auf Wunsch wurden die Partien nach Beendigung analysiert, wofür insgesamt mehrere Trainer aus mehreren Vereinen des Schachbezirks Oberfranken zur Verfügung standen.

Folgende Ergebnisse wurden erspielt:

Gruppe 1 U12 Tabelle
Gruppe 1 U12 Tabelle

 

Gruppe 2 U12 Tabelle
Gruppe 2 U12 Tabelle

 

Gruppe 3 U12 Tabelle
Gruppe 3 U12 Tabelle

 

Gruppe 4 Ü12 Tabelle
Gruppe 4 Ü12 Tabelle

 

Gruppe 5 Ü12 Tabelle
Gruppe 5 Ü12 Tabelle

 

Gruppe 6 Ü12 Tabelle
Gruppe 6 Ü12 Tabelle

 

Gruppe 7 Ü12 Tabelle
Gruppe 7 Ü12 Tabelle

Sehr erfreulich: Der erst vor kurzem gegründete Schachklub Naila Knights e.V. (Link zur Webseite) stellte zusammen mit dem ATSV Oberkotzau die meisten Teilnehmer beim Turnier.

Gruppenfoto Naila Nights e.V.
Gruppenfoto Naila Nights e.V.   (Foto von Eva Hoffmann)