Oberfränkische Mädchen- und Frauenmeisterschaften 2020 in Nordhalben

Viele neue Namen in der Siegerliste

20 Teilnehmerinnen – sieben Meisterinnen: Bei der oberfränkischen Mädchen- und Frauenmeisterschaft im Haus des Gastes in Nordhalben gab es fast nur strahlende Gesichter. Nicht zuletzt waren auch die Ausrichter vom FC Nordhalben um die Frauenschach-Beauftragte Stefanie Birke zufrieden; sie erhielt tatkräftige Unterstützung von Tobias Feigel und Stefan Wunder. Der Ablauf der Titelkämpfe war reibungslos.

Der Ehrgeiz der Spielerinnen war unübersehbar. Aber gewinnen kann man natürlich nicht immer – da flossen bei den Kleinsten auch schon mal Tränen. Doch was deutlich überwog, war die pure Freude am Schach. Die stieg umso mehr nach faustdicken Überraschungen. So gelang der Merle Gorka (SC Höchstadt) ein Sieg gegen Christina Leuchsenring (ATSV Oberkotzau). Aufs Siegerfoto kamen freilich beide; die eine als U16-Meisterin, die andere als erfolgreiche Titelverteidigerin im Frauenfeld.

Bei der Siegerehrung ging niemand leer aus. Die Besten erhielten Pokale, Medaillen und Urkunden, für alle standen Preise parat. Chessbase http://de.chessbase.comsponserte wertvolle Schachpreise, der FC Nordhalben sowie der SF Windheim unterstützten das Turnier mit Sachpreisen.

Die Siegerehrung übernahm der zweite Bürgermeister von Nordhalben, Ludwig Pötzinger, der bereits tagsüber das Turnier verfolgte und von der Souveränität der teilweise erst 6 jährigen Spielerinnen begeistert war.

In die Siegerliste trugen sich – im Vergleich zum Vorjahr – etliche neue Namen ein.

Die frisch gebackenen oberfränkischen Meisterinnen im Überblick:

Frauen: Christina Leuchsenring (ATSV Oberkotzau)

U18: Annika Petzold (TSV Bindlach-Aktionär)

U16: Merle Gorka (SC Höchstadt)

U14: Tena Sabol (SK Kulmbach)

U12: Cora Hergenröder (SC Bamberg)

U10: Valentina Seidel (SC Schwarzenbach am Wald)

U8: Amelie Gebert (SSV Burgkunstadt)

Die Spielerinnen auf den ersten und zweiten Plätzen ab der Altersklasse U 10 haben sich die Startplätze für die Bayerischen Einzelmeisterschaften gesichert. Unseren herzlichen Glückwunsch!

Fotos: Jeannette Fiedler, FC Nordhalben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen